Ruhe-EKG



Ruhe-Elektrokardiogramm (Ruhe-EKG)

Beim dem Elektrokardiogramm werden Herzströme an definierten Ableitungsstellen am Brustkorb und an den Extremitäten abgeleitet. Dazu werden auf den freien Oberkörper und an Armen und Beinen Saugelektroden aufgesetzt. Aus dem Stromlinienverlauf können Rückschlüsse auf Herzrhythmusstörungen, sowie über diverse Herzerkrankungen gezogen werden.

Konzeption & Design: Praxismarketing Thomas